Angebote zu "Injektionslösung" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

dystoLoges® Injektionslösung 50X2 ml Ampullen
Unser Tipp
46,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürliche Hilfe, wenn die Nerven blank liegen Mit der einzigartigen homöopathischen 5-fach-Kombination Stärkt die Nerven und beruhigt umfassend keine Tagesmüdigkeit wie bei herkömmlichen pflanzlichen Präparaten Auch bei nervösen Organbeschwerden anwendbar bspw. Herzrasen oder -stolpern, Magenschmerzen, Verspannungen Wissenschaftlich belegte Wirkung* schnell, dosisabhängig und kognitiv stimulierend Sehr gut verträglich keine Gewöhnungseffekte, kein Abhängigkeitspotenzial *Dimpfel W (2010): Electropharmacogram of dysto-loges® S using spectral field power in conscious freely moving rats. Abschlussbericht, NeuroCode AG Wetzlar, Dr. Loges + Co. GmbH Winsen. Kennen Sie das auch? Jeder fünfte Erwachsene leidet unter einem dünnen Nervenkostüm. Die Folge: Sie nehmen sich alles zu Herzen, machen sich ständig einen Kopf, vieles geht Ihnen wortwörtlich auf die Nerven und Sie können einfach nicht abschalten. Schwache Nerven haben viele Gesichter: ständige Sorgen, Konflikte, die keine Ruhe lassen, Angst vor anstehenden Prüfungen oder gar dauerhafte Existenzängste. Die negativen Gedanken kreisen im Kopf herum und schlagen nicht nur auf das Gemüt: Erste Symptome wie innere Unruhe, Nervosität und Schlafstörungen ufern nicht selten in körperliche Beschwerden wie Herzrasen oder -stolpern, Magenschmerzen, Verspannungen und Kopfschmerzen aus. Doch so weit muss es nicht kommen. Ihr neues Nervenkostüm: stärker und stabiler Ursache für diese vielfältigen Beschwerden ist oft eine vegetative Dystonie, auch bekannt als neurovegetative Störung. Der Begriff Dystonie bedeutet wörtlich übersetzt „fehlerhafte Spannung“ (dys = falsch; tonos = Spannung). Ist das vegetative Nervensystem von einer Fehlspannung betroffen, reagiert der Körper mitunter heftig. Anders als herkömmliche pflanzliche Präparate, die Unruhe und nervöse Störungen nur betäuben und müde machen, bringt der homöopathische 5-fach-Komplex in dysto Loges® das Nervensystem wieder ins Gleichgewicht und verhilft zu einem stabileren Nervenkostüm. Das Geheimnis der indischen Schlangenwurzel Die aus den Höhenlagen des Himalayas stammende Heilpflanze Rauwolfia serpentina mit den charakteristischen „schlangenartig“ verschlungenen Wurzeln wird in der indischen Heilkunde seit Jahrhunderten eingesetzt. Der aus ihr gewonnene Arzneistoff Reserpinum gelangte Anfang des 18. Jahrhunderts nach Europa und wird seitdem für seine blutdrucksenkenden Eigenschaften geschätzt. Die homöopathische Zubereitung hat zudem beruhigende sowie stimmungsaufhellende Eigenschaften. Darüber hinaus kann sie auch zur Linderung nervöser Organbeschwerden eingesetzt werden. Zusammen mit vier weiteren Wirkstoffen (Gelsemium, Veratrum, Coffea und Passiflora) deckt dysto Loges® ein einzigartig umfangreiches Therapiespektrum ab und stärkt Sie für die Herausforderungen des Lebens. Was ist dysto-loges® N Injektionslösung und wofür wird sie angewendet? dysto-loges® N Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen. Wie ist dysto-loges® N Injektionslösung anzuwenden? Wenden Sie dysto-loges® N Injektionslösung immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: -mal pro Woche je Ampulle s. c., i. m. oder i. v. In schweren Fällen täglich Ampulle. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häugkeit der Anwendungen zu reduzieren. Hinweis: Bei anhaltenden Verstimmungszuständen und körperlichen Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Dauer der Anwendung: Ihr Arzt entscheidet, wie lange Sie dystologes® N Injektionslösung anwenden. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Was dysto-loges® N Injektionslösung enthält: Ampulle ( ml) enthält die Wirkstoffe: Gelsemium Dil. D6 0,286 ml Passi ora incarnata Dil. D4 0,286 ml Co ea Dil. D6 0,286 ml Reserpinum Dil. D8 0,286 ml (HAB, Vorschrift 6) Chamomilla Dil. D6 0,286 ml Valeriana Dil. D4 0,286 ml Die Bestandteile –, und werden über die letzten beiden Stufen mit Wasser für Injektionszwecke gemeinsam potenziert. Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke, Salzsäure % zur pH-Wert-Einstellung.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Dysto Loges Injektionslösung Ampullen
11,59 € *
zzgl. 3,95 € Versand

dystoLoges® Injektionslösung – nur die RuhedystoLoges® wird gegen nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen eingesetzt, d. h. gegen nervlich bedingte Beschwerden wie Nervosität, Reizbarkeit, Unruhe, Erregbarkeit, nervöse Magenbeschwerden oder Schlafstörungen, aber auch gegen Lampenfieber und Prüfungsangst.Die Injektionslösung dystoLoges® ergänzt die oralen Darreichungsformen dystoLoges® Tropfen und Tabletten. dystoLoges® enthält die homöopathischen Wirkstoffe Gelsemium D6, Passiflora incarnata D4, Reserpinum D8, Coffea D6, Chamomilla D6 und Valeriana D4.

Anbieter: Eurapon
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
dystoLoges® Injektionslösung 100X2 ml Ampullen
Beliebt
85,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürliche Hilfe, wenn die Nerven blank liegen Mit der einzigartigen homöopathischen 5-fach-Kombination Stärkt die Nerven und beruhigt umfassend keine Tagesmüdigkeit wie bei herkömmlichen pflanzlichen Präparaten Auch bei nervösen Organbeschwerden anwendbar bspw. Herzrasen oder -stolpern, Magenschmerzen, Verspannungen Wissenschaftlich belegte Wirkung* schnell, dosisabhängig und kognitiv stimulierend Sehr gut verträglich keine Gewöhnungseffekte, kein Abhängigkeitspotenzial *Dimpfel W (2010): Electropharmacogram of dysto-loges® S using spectral field power in conscious freely moving rats. Abschlussbericht, NeuroCode AG Wetzlar, Dr. Loges + Co. GmbH Winsen. Kennen Sie das auch? Jeder fünfte Erwachsene leidet unter einem dünnen Nervenkostüm. Die Folge: Sie nehmen sich alles zu Herzen, machen sich ständig einen Kopf, vieles geht Ihnen wortwörtlich auf die Nerven und Sie können einfach nicht abschalten. Schwache Nerven haben viele Gesichter: ständige Sorgen, Konflikte, die keine Ruhe lassen, Angst vor anstehenden Prüfungen oder gar dauerhafte Existenzängste. Die negativen Gedanken kreisen im Kopf herum und schlagen nicht nur auf das Gemüt: Erste Symptome wie innere Unruhe, Nervosität und Schlafstörungen ufern nicht selten in körperliche Beschwerden wie Herzrasen oder -stolpern, Magenschmerzen, Verspannungen und Kopfschmerzen aus. Doch so weit muss es nicht kommen. Ihr neues Nervenkostüm: stärker und stabiler Ursache für diese vielfältigen Beschwerden ist oft eine vegetative Dystonie, auch bekannt als neurovegetative Störung. Der Begriff Dystonie bedeutet wörtlich übersetzt „fehlerhafte Spannung“ (dys = falsch; tonos = Spannung). Ist das vegetative Nervensystem von einer Fehlspannung betroffen, reagiert der Körper mitunter heftig. Anders als herkömmliche pflanzliche Präparate, die Unruhe und nervöse Störungen nur betäuben und müde machen, bringt der homöopathische 5-fach-Komplex in dysto Loges® das Nervensystem wieder ins Gleichgewicht und verhilft zu einem stabileren Nervenkostüm. Das Geheimnis der indischen Schlangenwurzel Die aus den Höhenlagen des Himalayas stammende Heilpflanze Rauwolfia serpentina mit den charakteristischen „schlangenartig“ verschlungenen Wurzeln wird in der indischen Heilkunde seit Jahrhunderten eingesetzt. Der aus ihr gewonnene Arzneistoff Reserpinum gelangte Anfang des 18. Jahrhunderts nach Europa und wird seitdem für seine blutdrucksenkenden Eigenschaften geschätzt. Die homöopathische Zubereitung hat zudem beruhigende sowie stimmungsaufhellende Eigenschaften. Darüber hinaus kann sie auch zur Linderung nervöser Organbeschwerden eingesetzt werden. Zusammen mit vier weiteren Wirkstoffen (Gelsemium, Veratrum, Coffea und Passiflora) deckt dysto Loges® ein einzigartig umfangreiches Therapiespektrum ab und stärkt Sie für die Herausforderungen des Lebens. Was ist dysto-loges® N Injektionslösung und wofür wird sie angewendet? dysto-loges® N Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen. Wie ist dysto-loges® N Injektionslösung anzuwenden? Wenden Sie dysto-loges® N Injektionslösung immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: 3-mal pro Woche je 1 Ampulle s. c., i. m. oder i. v. In schweren Fällen täglich Ampulle. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häugkeit der Anwendungen zu reduzieren. Hinweis: Bei anhaltenden Verstimmungszuständen und körperlichen Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Dauer der Anwendung: Ihr Arzt entscheidet, wie lange Sie dystologes® N Injektionslösung anwenden. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Was dysto-loges® N Injektionslösung enthält: Ampulle ( ml) enthält die Wirkstoffe: Gelsemium Dil. D6 0,286 ml Passi ora incarnata Dil. D4 0,286 ml Co ea Dil. D6 0,286 ml Reserpinum Dil. D8 0,286 ml (HAB, Vorschrift 6) Chamomilla Dil. D6 0,286 ml Valeriana Dil. D4 0,286 ml Die Bestandteile –, und werden über die letzten beiden Stufen mit Wasser für Injektionszwecke gemeinsam potenziert. Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke, Salzsäure % zur pH-Wert-Einstellung.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Dysto Loges Injektionslösung Ampullen
43,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Ruhe stiftendes Homöopathikum mit Reserpinum aus der indischen Schlangenwurzel. dystoLoges® Injektionslösung – nur die Ruhe dystoLoges® wird gegen nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen eingesetzt, d. h. gegen nervlich bedingte Beschwerden wie Nervosität, Reizbarkeit, Unruhe, Erregbarkeit, nervöse Magenbeschwerden oder Schlafstörungen, aber auch gegen Lampenfieber und Prüfungsangst. Die Injektionslösung dystoLoges® ergänzt die oralen Darreichungsformen dystoLoges® Tropfen und Tabletten. dystoLoges® enthält die homöopathischen Wirkstoffe Gelsemium D6, Passiflora incarnata D4, Reserpinum D8, Coffea D6, Chamomilla D6 und Valeriana D4. Pflichttexte  Anwendungsgebiete: dystoLoges® Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen. Was ist das Besondere an dystoLoges® Injektionslösung? Die Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass nervlich bedingte Beschwerden einen wieder in Ruhe lassen. Die Kombination aus  Gelbem Jasmin (Gelsemium), Passionsblume (Passiflora), Kamille und Baldrian ist dafür besonders gut geeignet. Diese Ruhe stiftende Mischung wird ergänzt durch die Leitsubstanz Reserpinum aus der indischen Schlangenwurzel und homöopathisch aufbereitetem Kaffee (Coffea), der eines der besten homöopathischen Mittel ist, wenn Sorgen und kreisende Gedanken einem den Schlaf rauben.

Anbieter: Eurapon
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
SEDATIVA-Injektopas® 100X2 ml Injektionslösung
Top-Produkt
71,63 € *
ggf. zzgl. Versand

SEDATIVA-Injektopas® ist eine flüssige Verdünnung zur Injektion. Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren. Anwendungszweck Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen mit Schlafstörungen. Ab 12 Jahren, laktosefrei Zusammensetzung: Wirkstoffe Pro Ampulle (2 ml) Avena sativa 4,0 mg Valeriana Dil. D4 1,4 mg Ignatia Dil. D4 1,0 mg Tarantula Dil. D4 1,6 mg Veratrum Dil. D4 1,4 mg Dosierung: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 1 bis 2-mal wöchentlich 2 ml intramuskulär, subcutan oder intravenös injizieren. Führen Sie mit Injektionen keine Selbstbehandlung durch. Die Injektionstherapie sollte von einem Arzt oder Heilpraktiker verabreicht werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
dysto-loges Injektionslösung Ampullen, 100X2 ml
81,69 € *
ggf. zzgl. Versand

dysto-loges Injektionslösung Ampullen dystoLoges wird gegen nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen eingesetzt, d. h. gegen nervlich bedingte Beschwerden wie Nervosität, Reizbarkeit, Unruhe, Erregbarkeit, nervöse Magenbeschwerden oder Schlafstörungen, aber auch gegen Lampenfieber und Prüfungsangst. Die Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass nervlich bedingte Beschwerden einen wieder ruhen lassen. Die Kombination aus Gelbem Jasmin, Passionsblume, Kamille und Baldrian ist dafür besonders gut geeignet. Diese Ruhe stiftende Mischung wird ergänzt durch die Leitsubstanz Reserpinum aus der indischen Schlangenwurzel und homöopathisch aufbereitetem Kaffee (Coffea), der eines der besten homöopathischen Mittel ist, wenn Sorgen und kreisende Gedanken einem den Schlaf rauben. vegan lactosefrei glutenfrei zuckerfrei farbstofffrei hergestellt in Deutschland Inhaltssttoffe Was dystoLoges® Injektionslösung enthält Die Wirkstoffe sind: 1 Ampulle (2 ml) enthält: Gelsemium Dil.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Cardiodoron 0,1 % 8X1 ml Injektionslösung
Angebot
18,32 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Was ist Cardiodoron® 0,1 % und wofür wird es angewendet? Cardiodoron® 0,1 % ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz- Kreislaufsystems. Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: Störungen vegetativer Rhythmen und ihrer Koordination, vor allem Herzrhythmusstörungen; Schlafstörungen; Missempfindungen im Herzbereich (Dyskardien) und unregelmäßige Kreislauftätigkeit mit Blutdruckschwankungen (ortho - statische Dysregulationen) sowie funktionelle Herz- und Kreislaufstörungen bei und nach Infektionskrankheiten. Wie ist Cardiodoron® 0,1 % anzuwenden? Wenden Sie Cardiodoron® 0,1 % immer genau nach der Anweisung Ihres Arztes an. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:2 mal wöchentlich 1 ml subcutan injizieren. Die subcutane Injektion erfolgt in der Regel in den Oberschenkel oder die Oberarmaußenseite bzw. in die Bauchregion. Nach Säuberung der Einstichstelle (z.B. durch Abreiben mit 70%igem Alkohol) eine Hautfalte bilden und die Injektionsnadel schräg einstechen. Den Spritzenstempel leicht zurückziehen. Sollte Blut erscheinen, wurde ein Blutgefäß getroffen. Die Injektion in diesem Fall an einer anderen Stelle wiederholen. Wenn kein Blut erscheint, langsam injizieren, anschließend die Nadel herausziehen und auf die Einstichstelle kurz mit einem Tupfer drücken. Es wird in jedem Fall empfohlen, die Injektionstechnik durch eine darin erfahrene Person zu erlernen. Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. Zusammensetzung: 1 Ampulle enthält: Wirkstoffe: Wässrige Digestio (1:3,1) aus Onopordum acanthium, Flos rec., hergestellt mit 1 % Hyoscyamus niger, Herba rec. Ø (HAB, V. 2a) 2 mg / wässrige Digestio (1:3,1) aus Primula veris, Flos rec., hergestellt mit 1 % Hyoscyamus niger, Herba rec. Ø (HAB, V. 2a) 2 mg. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Natriumdihydrogenphosphat-Monohydrat, Natriummonohydrogenphosphat-Dihydrat, Wasser für Injektionszwecke.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
dystoLoges® Injekt.
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist dystoLoges® Injektionslösung und wofür wird sie angewendet? dystoLoges® Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen. Wie ist dystoLoges® Injektionslösung anzuwenden? Wenden Sie dystoLoges® Injektionslösung immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sichnicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist dieübliche Dosis: 3-mal pro Woche je 1 Ampulle s. c., i. m. oder i. v. In schweren Fällen täglich 1 Ampulle. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeitder Anwendungen zu reduzieren. Ihr Arzt entscheidet, wie lange Sie dystoLoges® Injektionslösung anwenden. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Ratnicht über längere Zeit angewendet werden. Zusammensetzung: 1 Ampulle (2 ml) enthält die Wirkstoffe: Gelsemium Dil. D6 0,286 ml, Passiflora incarnata Dil. D4 0,286 ml, Coffea Dil. D6 0,286 ml, Reserpinum Dil. D8, (Hab, Vorschrift 6) 0,286 ml, Chamomilla Dil. D6 0,286 ml,Valeriana Dil. D4 0,286 ml. Die Bestandteile 1– 3, 5 und 6 werden über die letzten beiden Stufen mit Wasser für Injektionszweckegemeinsam potenziert. Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke, Salzsäure 36 %zur pH-Wert-Einstellung.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Hyperforat® Nervohom 50X2 ml Injektionslösung
Aktuell
66,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Arzneimittel*) bei Unruhe und Verstimmungszuständen Wirksamkeit und Mittelcharakteristik leiten sich aus den homöopathischen Arzmittelbildern ab. Die individuelle Ausprägung der Erkrankung beim Patienten ist für die Auswahl des richtigen Mittels von entscheidender Bedeutung. Mittelcharakteristik Hypericum perforatum (echtes Johanniskraut) Depressive und melancholische Zustände, auch bei Arteriosclerosis cerebri mit großer Angst, Nervenschmerzen nach Verletzungen und Operationen, Paraesthesie im Ischiasversorgungsgebiet, Blutandrang im Kopf mit Schwindel und Kopfschmerzen. Valeriana officinalis (Baldrian) Nervöse, hysterische Erregbarkeit, massive Stimmungsschwankungen, alle Sinne sind überreizt, Mattigkeit und Schwäche besonders in den Beinen, Globus hystericus, Einschlaf- und Durchschlafstörungen, große Gedankenflucht. Strychnos ignatii (Ignatiusbohne) Konstitutionsmittel für empfindliche und sensible Personen, die Kränkungen jeder Art in stillem Kummer hinnehmen und stark psychosomatisch reagieren mit Krämpfen, Zuckungen, pulsierendem Kopfschmerz, Kitzelhusten, Magenbeschwerden, starke Veränderlichkeit des Gemütszustandes von „himmelhoch jauchzend” bis „zu Tode betrübt”. Synergismus der Einzelmittel Das Zusammenwirken dieser psychotropen Homöopathika führt zu einer Gesamtwirkung mit folgenden Schwerpunkten: Depressive, melancholische Verstimmungszustände, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, psychosomatische Beschwerden, Kopfschmerzen. Das Mittel eignet sich besonders für nervlich überreizte und chronisch überforderte Menschen mit funktionellen Körperstörungen. Flüssige Verdünnung zur s.c. , i.m. bzw. i.v. Injektion Hergestellt nach dem homöopathischen Arzneibuch Wirkstoffe: Hypericum perforatum Dil. D4, Valeriana officinalis Dil. D4 und Strychnos ignatii Dil. D4 Zusammensetzung: 1 Ampulle (2 ml) enthält: Wirkstoffe: 1. Hypericum perforatum Dil. D4 0,660 g 2. Valeriana officinalis Dil. D4 0,671 g 3. Strychnos ignatii Dil. D4 0,670 g Bestandteile 1 bis 3 gemeinsam potenziert über die letzten zwei Stufen. Sonstiger Bestandteil: Mannitol (Isotonisierungsmittel). Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen mit Unruhe und Verstimmungszuständen. Gegenanzeigen: Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweise: Nicht über 25°C aufbewahren. Nicht zur Selbstmedikation bestimmt. *) Empfehlung zur Dosierung homöopathischer Präparate: Die unabhängige Expertenkommission für homöopathische Arzneimittel (Kommission D) beim Bundesinstitut für Arzneimittel hat eine allgemeine Richtlinie zur Dosierung von homöopathischen Arzneimitteln erlassen. Da es sich um apothekenpflichtige Arzneimittel handelt, ist die Dosierungsanleitung insbesondere für die Anwender eine Hilfestellung. Bitte beachten Sie, dass die Therapiefreiheit eines behandelnden Arztes oder Heilpraktikers durch die Formulierung in der Packungsbeilage »Soweit nicht anders verordnet« weiterhin bestehen bleibt. Damit ist eine individuelle, auf den Krankheitsverlauf des Patienten abgestimmte Dosierung möglich.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
dystoLoges Injektionslösung Ampullen, 10X2 ml
13,09 € *
zzgl. 3,50 € Versand

dystoLoges Injektionslösung Ampullen dystoLoges® Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen. dystoLoges® Injektionslösung darf nicht angewendet werden bei: Überempfindlichkeit gegen „Chamomilla recutita“ (Kamille), andere Korbblütler oder andere Wirkstoffe. Wenden Sie dystoLoges® Injektionslösung immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: 3-mal pro Woche je 1 Ampulle s. c., i. m. oder i. v. In schweren Fällen täglich 1 Ampulle. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendungen zu reduzieren. Hinweis: Bei anhaltenden Verstimmungszuständen und körperlichen Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Psychoneuroticum N Ampullen 50X5 ml Ampullen
Aktuell
121,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch ständig wechselnde Anforderungen, sowohl beruflich wie auch privat, wird unsere allgemeine Stimmungslage stark beeinflusst. Das Ungleichgewicht von Spannung und Entspannung führt bei vielen Menschen zu innerer Unruhe, Schlafstörungen, Reizüberflutung, Leistungsdruck, Hektik und Stress. Ist Stress denn grundsätzlich negativ? Nein, das individuelle Stressempfinden ist entscheidend und wirkt sich direkt auf unser körperliches Befinden aus. Denn für viele im Alltag auftretende Spannungszustände fehlt oft ein Ausgleich, dadurch kann die Psyche nicht abschalten und der Mensch wird krank. Auslöser für Nervosität, Verstimmungszustände und Stressbelastungen sind vielseitig. So können zum Beispiel Konflikte am Arbeitsplatz, Zeitmangel, Prüfungsängste oder auch Reizüberflutung durch ständige mediale Erreichbarkeit ausschlaggebend sein – aber auch Einsamkeitsgefühle oder tiefgreifende persönliche Veränderungen können individuell belastend sein. Anwendungsgebiete: Psychoneuroticum N ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen. Zusammensetzung: 100 ml Injektionslösung enthalten an arzneilich wirksamen Bestandteilen: 2,0 mg Amanita muscaria Ø 7,0 mg Asa foetida Ø 4,0 mg Strychnos ignatii Dil. D4 2,0 mg Myristca fargans Ø 2,0 mg Valeriana officinalis Ø 13,0 mg Zincum isovalerianicum Dil. D4 Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke. Nebenwirkungen: Bei der Anwendung von Psychoneuroticum N Ampullen sind bisher keine Nebenwirkungen bekannt geworden. Gegenanzeigen: Psychoneuroticum N Ampullen dürfen nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile von Psychoneuroticum N Ampullen. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Bei Einhaltung der empfohlenen Dosierung haben Psychoneuroticum N Ampullen keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen. Wechselwirkung mit anderen Mitteln: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Dosierungsanleitung: Falls nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Jugendliche ab 12 Jahre und Erwachsene: Bei akuten Zuständen parenteral 1 bis 2 ml bis zu 3 Mal täglich i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1 bis 2 ml täglich i.v., i.m. oder s.c. injizieren.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Sedativa-Injektopas Injektionslösung 10 X 2 ml
13,33 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 11127904 Sedativa-Injektopas Injektionslösung 10 X 2 ml SEDATIVA-Injektopas® ist eine flüssige Verdünnung zur Injektion Anwendungsgebiete Homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen mit Schlafstörungen. Anwendung Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 1 bis 2-mal wöchentlich 2 ml Injektionslösung intramuskulär, subkutan oder intravenös injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Dauer der Anwendung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Zusammensetzung 1 Ampulle (2ml) enthält: Avena sativa Ø 4,0 mg, Valeriana Dil. D4 1,4 mg, Ignatia Dil. D4 1,0 mg, Tarantula Dil. D4 1,6 mg, Veratrum Dil. D4 1,4 mg. Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke. Hinweis Enthält Natrium, aber weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro 2 ml, d.h. nahezu „Natriumfrei“. Quelle: PASCOE 2014

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Thyreo Injektopas Injektionslösung Ampullen, 10 St
10,89 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Thyreo Injektopas Injektionslösung Ampullen Flüssige Verdünnung zur Injektion, Homöopathisches Arzneimittel Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren. Anwendungsgebiet: Thyreo Injektopas® ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Schilddrüsenerkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Zur unterstützenden Behandlung bei Schilddrüsenüberfunktion mit Schlafstörungen. Die Anwendung des Arzneimittels bei Schilddrüsenerkrankungen sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom Arzt diesbezüglich verordnete Arzneimittel. Bei Durchführung einer Schilddrüsenuntersuchung muss der Arzt unbedingt auf die Arzneimittelanwendung hingewiesen werden, da die Untersuchungsergebnisse sonst verfälscht werden können. Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 1 bis 2-mal wöchentlich 2 ml Injektionslösung intramuskulär, subcutan oder intravenös injizieren.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Thyreo Injektopas Injektionslösung Ampullen, 10...
76,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Thyreo Injektopas Injektionslösung Ampullen Flüssige Verdünnung zur Injektion, Homöopathisches Arzneimittel Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren. Anwendungsgebiet: Thyreo Injektopas® ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Schilddrüsenerkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Zur unterstützenden Behandlung bei Schilddrüsenüberfunktion mit Schlafstörungen. Die Anwendung des Arzneimittels bei Schilddrüsenerkrankungen sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom Arzt diesbezüglich verordnete Arzneimittel. Bei Durchführung einer Schilddrüsenuntersuchung muss der Arzt unbedingt auf die Arzneimittelanwendung hingewiesen werden, da die Untersuchungsergebnisse sonst verfälscht werden können. Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 1 bis 2-mal wöchentlich 2 ml Injektionslösung intramuskulär, subcutan oder intravenös injizieren.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
dystoLoges® Injektionslösung
47,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürliche Hilfe, wenn die Nerven blank liegen Mit der einzigartigen homöopathischen 5-fach-Kombination Stärkt die Nerven und beruhigt umfassend keine Tagesmüdigkeit wie bei herkömmlichen pflanzlichen Präparaten Auch bei nervösen Organbeschwerden anwendbar bspw. Herzrasen oder -stolpern, Magenschmerzen, Verspannungen Wissenschaftlich belegte Wirkung* schnell, dosisabhängig und kognitiv stimulierend Sehr gut verträglich keine Gewöhnungseffekte, kein Abhängigkeitspotenzial *Dimpfel W (2010): Electropharmacogram of dysto-loges® S using spectral field power in conscious freely moving rats. Abschlussbericht, NeuroCode AG Wetzlar, Dr. Loges + Co. GmbH Winsen. Kennen Sie das auch? Jeder fünfte Erwachsene leidet unter einem dünnen Nervenkostüm. Die Folge: Sie nehmen sich alles zu Herzen, machen sich ständig einen Kopf, vieles geht Ihnen wortwörtlich auf die Nerven und Sie können einfach nicht abschalten. Schwache Nerven haben viele Gesichter: ständige Sorgen, Konflikte, die keine Ruhe lassen, Angst vor anstehenden Prüfungen oder gar dauerhafte Existenzängste. Die negativen Gedanken kreisen im Kopf herum und schlagen nicht nur auf das Gemüt: Erste Symptome wie innere Unruhe, Nervosität und Schlafstörungen ufern nicht selten in körperliche Beschwerden wie Herzrasen oder -stolpern, Magenschmerzen, Verspannungen und Kopfschmerzen aus. Doch so weit muss es nicht kommen. Ihr neues Nervenkostüm: stärker und stabiler Ursache für diese vielfältigen Beschwerden ist oft eine vegetative Dystonie, auch bekannt als neurovegetative Störung. Der Begriff Dystonie bedeutet wörtlich übersetzt 'fehlerhafte Spannung“ (dys = falsch; tonos = Spannung). Ist das vegetative Nervensystem von einer Fehlspannung betroffen, reagiert der Körper mitunter heftig. Anders als herkömmliche pflanzliche Präparate, die Unruhe und nervöse Störungen nur betäuben und müde machen, bringt der homöopathische 5-fach-Komplex in dysto Loges® das Nervensystem wieder ins Gleichgewicht und verhilft zu einem stabileren Nervenkostüm. Das Geheimnis der indischen Schlangenwurzel Die aus den Höhenlagen des Himalayas stammende Heilpflanze Rauwolfia serpentina mit den charakteristischen 'schlangenartig“ verschlungenen Wurzeln wird in der indischen Heilkunde seit Jahrhunderten eingesetzt. Der aus ihr gewonnene Arzneistoff Reserpinum gelangte Anfang des 18. Jahrhunderts nach Europa und wird seitdem für seine blutdrucksenkenden Eigenschaften geschätzt. Die homöopathische Zubereitung hat zudem beruhigende sowie stimmungsaufhellende Eigenschaften. Darüber hinaus kann sie auch zur Linderung nervöser Organbeschwerden eingesetzt werden. Zusammen mit vier weiteren Wirkstoffen (Gelsemium, Veratrum, Coffea und Passiflora) deckt dysto Loges® ein einzigartig umfangreiches Therapiespektrum ab und stärkt Sie für die Herausforderungen des Lebens. Was ist dysto-loges® N Injektionslösung und wofür wird sie angewendet? dysto-loges® N Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Verstimmungszustände mit Schlafstörungen. Wie ist dysto-loges® N Injektionslösung anzuwenden? Wenden Sie dysto-loges® N Injektionslösung immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: -mal pro Woche je Ampulle s. c., i. m. oder i. v. In schweren Fällen täglich Ampulle. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häugkeit der Anwendungen zu reduzieren. Hinweis: Bei anhaltenden Verstimmungszuständen und körperlichen Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen. Dauer der Anwendung: Ihr Arzt entscheidet, wie lange Sie dystologes® N Injektionslösung anwenden. Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Was dysto-loges® N Injektionslösung enthält: Ampulle ( ml) enthält die Wirkstoffe: Gelsemium Dil. D6 0,286 ml Passi ora incarnata Dil. D4 0,286 ml Co ea Dil. D6 0,286 ml Reserpinum Dil. D8 0,286 ml (Hab, Vorschrift 6) Chamomilla Dil. D6 0,286 ml Valeriana Dil. D4 0,286 ml Die Bestandteile –; und werden über die letzten beiden Stufen mit Wasser für Injektionszwecke gemeinsam potenziert. Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke, Salzsäure % zur pH-Wert-Einstellung.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot